Genossenschafts­wohnungen im Bezirk Perg

Eine alte Burg in Klam, die schon internationalen Stars wie Bryan Adams, Joe Cocker, Die Ärzte, Van Morrison und Nick Cave als Bühne diente – und jedes Jahr dieser Liste neue Namen großer Bands hinzufügt. Ein „Kultur Glashaus“ eines Glasbau-Unternehmens in Baumgartenberg, wo im kleineren Rahmen ebenfalls Konzerte und Kabarettabende in stimmungsvoller Umgebung stattfinden. Dazu das 1791 erreichtete Stadttheater in Grein, das älteste im weitgehend Originalzustand erhaltene Stadttheater Österreichs. Im Bezirk Perg kommt die Kultur wirklich nicht zu kurz. Wobei das kulturelle Angebot in den 26 Gemeinden damit nur angerissen ist.

Kleiner Bezirk, großes Freizeitangebot

Zwischen Luftenberg an der Donau im Westen und Hirschenau im Gemeindegebiet von St. Nikola an der Donau im Osten ist freilich viel mehr los. Als kleinster der vier Mühlviertler Bezirke überrascht er nebst Kulturellem mit vielen Freizeitangeboten. Es gibt eine Discgolf-Anlage in St. Thomas, den Hochseilklettergarten Kaolinum, einen Bogenparcours in Windhaag, das Keltendorf Mitterkirchen, den Naturpark Rechberg und die jährlichen Donaufestwochen im Strudengau.

Badesee und Wanderrouten

Wem ob dieser vielen Aktivitäten eher nach ruhigen Wochenende und Nachmittag ist, für den sind kleine Wanderungen in den vielen Tälern der kleinen Donauzuflüsse – Aist, Naarn, Gusen – oder in der Stillsteinklamm sicherlich ein entschleunigendes Highlight. Im Sommer kommen einige Badeseen dazu, der in Mitterkirchen zum Beispiel, aber auch der auf der anderen Donauseite gelegene Ausee nahe Luftenberg. Dem östlichen Mühlviertel wird ja ein sonnenbegünstiges Klima nachgesagt, was die Meteorologen gerne bestätigen.

Steigende Arbeitschancen

Als Wohnort – ob in einer Genossenschaftswohnung oder nicht – ist der Bezirk jedenfalls in vielerlei Belangen vorteilhaft. Arbeitsstellen gibt es vor allem bei den hier ansäßigen mittelständischen Industriebetrieben. Von den 2300 Unternehmen sind gut ein Drittel im Dreiecke Mauthausen-Perg-Schwertberg angesiedelt. Positiv zu beobachten ist, dass die Zahl der Arbeitsplätze im Bezirk steigend ist. DasSchulangebot für den Nachwuchs ist breit gestreut. In Perg selbst gibt es HAK, eine HTBLA sowie eine HBLA für wirtschaftliche Berufe in Perg, in Bad Kreuzen eine Neue Sportmittelschule.


Wohnanlage der LAWOG Otto-Glöckel-Weg 6/1
4222 Luftenberg
bitte wählen Hier gehts zur Detailansicht
Wohnanlage der LAWOG Brunngasse 7/4
4310 Mauthausen
Marktgemeinde Mauthausen Hier gehts zur Detailansicht
Wohnanlage der LAWOG Brunngasse 7/6
4310 Mauthausen
Marktgemeinde Mauthausen Hier gehts zur Detailansicht
Wohnanlage der LAWOG Machlandstr.11/1
4310 Mauthausen
Marktgemeinde Mauthausen Hier gehts zur Detailansicht

Wohnanlage der LAWOG Machlandstr.11/5
4310 Mauthausen
Marktgemeinde Mauthausen Hier gehts zur Detailansicht
Wohnanlage der LAWOG Nr.43/7
4343 Mitterkirchen
Marktgemeinde Mitterkirchen im Machland Hier gehts zur Detailansicht